Life Kinetik®

Lebendige Koordinationsübungen für Gehirn und Körper.
Nachgewiesen mit Effekt.

Life Kinetik - Käfer auf Stamm

Konkret

Life Kinetik®

Life Kinetik® ist ein spielerisches Training für jedes Alter und basiert auf nicht alltäglichen, koordinativen, kognitiven und Wahrnehmungsaufgaben. 
So werden Körper und Gehirn mittels ungewohnter und unerwarteter Aufgabenstellungen herausgefordert. Keine Übung wird so lange trainiert, bis eine Routine eintritt.

Auswirkung

Regelmäßiges Life Kinetik®-Training führt nachweislich zu Stressreduktion, körperlicher Entspannung und verbessert die Konzentrationsfähigkeit.

Das Erleben der eigenen Grenzen und Potentiale bereitet Freude im Miteinander einer Gruppe oder im Einzelsetting.

Die moderaten und untypischen Bewegungsabläufe helfen älteren Teilnehmern dabei, Stürze zu vermeiden (Sturzprophylaxe). Für „Lebenslanges Lernen“ ist Life Kinetik® ein wirksames Training, an dem die Teilnehmer/innen unterschiedlicher Altersgruppen regelmäßig viel Freude haben.

Die einzelnen Life Kinetik®-Übungen lassen sich als moderate Bewegungseinheiten beschreiben und beinhalten körperliche und geistige Herausforderungen. Die Übungen eignen sich deshalb sehr gut als Vorbereitung für oder Auflockerung von Prozessen, in denen der Geist intensiv gefordert ist, wie zum Beispiel Officearbeit, Vorträge, Beratungs- oder Coachingeinheiten.

Literaturauswahl

Demirakca, T., Cardinale, V., Dehn, S., Ruf, M., & Ende, G. (2016). The Exercising Brain: Changes in Functional Connectivity Induced by an Integrated Multimodal Cognitive and Whole-Body Coordination Training. Neural plasticity, 2016, 8240894. https://doi.org/10.1155/2016/8240894

Jansen, P., Fraunhofer, L., & Pietsch, S. (2018). Cognitive motor coordination training and the improvement of visual‐spatial cognition in office work. International Journal of Training and Development, 22(3), 233-238.

Life Kinetik®- Angebote

Life Kinetik® steht für mich für Bewegung mit Freude.

Ich führe keine separaten Kurse dazu durch, sondern lasse die Bewegungen bei verschiedenen Gelegenheiten in Einzelcoachings oder Trainings mit dem Zürcher Ressourcen Modell® einfließen.